Zurück
Exkursionen nach Wurmrausch / Lichtenegg
 
Im zweiten Halbjahr des Schuljahres 2016/17 fanden im Rahmen des Biologieunterrichts für alle Schülerinnen und Schüler der sechsten Klassen Exkursionen in die nahe gelegene Gemeine Birgland statt.
Geleitet wurden sie von Herrn Arthur Wiesmet, dem Kreisfachberater für Gartenbau und Landschaftspflege des Landkreises Amberg-Sulzbach. Herr Wiesmet führte die Kinder bei verschiedenen Witterungsbedingungen und Jahreszeiten jeweils von Wurmrausch nach Lichtenegg durch die Oberpfälzer Alb.
Im Vordergrund stand die Vielfalt der einheimischen Flora, aber auch verschiedenste Wechselbeziehungen zwischen Tieren und Pflanzen und ihrem Lebensraum wurden vom Fachmann liebevoll, anschaulich und mit Hilfe zahlreicher Eselsbrücken nachhaltig erklärt.
Nach der Bayerischen Verfassung, Art 131, sollen Kinder in der Liebe zur Bayerischen Heimat erzogen werden. Irgendwo zwischen Stieleiche, Sonnenschein, Kalksteinfelsen, Bauerngarten, Weinbergschnecke, strömendem Regen, Frauenschuh oder Burgruine war mit Sicherheit für jeden Schüler etwas zum Verlieben dabei.

Herr Merkl
CMS-Version 3.4.4 - Webdesign-Gruppe des HCA und Herr Schraml
Valid HTML 4.01 Transitional   CSS ist valide!