Zurück
Schüler des HCA-Gymnasiums beim Informatik-BIBER erfolgreich
 
Der Informatik-BIBER ist ein bundesweiter Wettbewerb, bei dem Schüler aller Jahrgangsstufen ihre Auffassungsgabe und ihr analytisches Denken bei mehreren Online-Aufgaben unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade unter Beweis stellen können. Zum ersten Mal haben auch Schüler des HCA-Gymnasiums aus den Jahrgangsstufen 6, 7, 9, 10, 11 und 12 an diesem Wettbewerb teilgenommen. Von den insgesamt 286 Teilnehmern des HCA-Gymnasiums schnitten 230 so gut ab, dass sie eine Urkunde als Anerkennung für ihre Leistung erhielten. Den folgenden elf Schülern gelang es sogar, einen der sehr seltenen ersten oder zweiten Preise zu erreichen:

1.Preis:
Elias Beer (9A)
Sebastian Graf (10L)
Aaron Pirner (10L)
Jonas Pirner (10L)
Johannes Rösch (10L)
Julius Troisi (10L)

2.Preis:
Lilli Pöllinger (6L1)
Sebastian Breunig (9A)
Lukas Schnellinger (9B)
Christoph Graml (10L)
Jakob Hofmann (10L)

(Herr Fiedler)
CMS-Version 3.4.4 - Webdesign-Gruppe des HCA und Herr Schraml
Valid HTML 4.01 Transitional   CSS ist valide!