Zurück
Besuch in der Sulzbacher Synagoge
 
Am 26.04.2018 besuchte die Ethikgruppe der 6.Jahrgangsstufe die Synagoge in Sulzbach. Nachdem sie vorher im Unterricht die wichtigsten Aspekte des Judentums erarbeitet hatten, erkundeten die Schüler unter der Leitung von OStR Dirscherl ein ehemaliges jüdisches Gotteshaus. Dabei beeindruckten sie vor allem die Architektur, die zahlreichen Exponate und die interessant gestalteten Schautafeln. Nach dem Entdecken eines Koffers mit verschiedenen Gegenständen wie Menora, Thora-Rolle und Gebetsriemen durften die Schüler auch Kippas aufsetzen. Auf dem Weg zurück zur Schule waren sich alle einig: Diese Besichtigung war sehr lehrreich und hat zudem allen Spaß gemacht.

(Herr Dirscherl)
CMS-Version 3.4.4 - Webdesign-Gruppe des HCA und Herr Schraml
Valid HTML 4.01 Transitional   CSS ist valide!