Zurück
Fáilte! (Welcome!) Schüleraustausch mit Irland
 
Vom 12.03. bis zum 17.03.2018 fand zum zweiten Mal der Schüleraustausch mit dem BCC (Borrisokane Community College) in Irland am HCA-Gymnasium statt. So konnte eine Gruppe von 11 irischen Schülern aus der Region Tipperary Sulzbach-Rosenberg und die Umgebung mit ihren ebenfalls 11 deutschen Partnern besuchen. Organisiert und betreut wurde der Austausch von den Lehrern StR Alexander Voss und OStR Markus Dirscherl. Nach einem eintägigen Aufenthalt der irischen Schüler mit ihren beiden Lehrerinnen in München kamen sie nachmittags mit dem Zug am Sulzbacher Bahnhof an. Am nächsten Tag stand ein Besuch der Schule und der Innenstadt Sulzbachs, sowie eine Begrüßung durch den Schulleiter Herrn Meyer und den Bürgermeister Michael Göth auf dem Programm. Ein Tagesausflug nach Nürnberg mit einem Besuch des Dokuzentrums und einer Teilnahme an sogenannten Exit Games waren für uns und unsere irischen Gäste der Höhepunkt. Am Tag darauf besuchten wir gemeinsam den Unterricht und lernten die traditionelle irische Sportart Hurling kennen. Den Nachmittag verbrachten wir am Monte Kaolino. Der Aufenthalt endete für die Iren mit einem Besuch der Stadt Regensburg und einem Abschiedsabend in dem Jugend-Treff „Hängematte“. Am nächsten Morgen hieß es früh aufstehen, denn um circa halb sieben brachten wir unsere Partner zur Abreise an den Nürnberger Bahnhof.
Vom 07.04. bis zum 13.04.2018 fand dann endlich die ersehnte Reise nach Irland statt. Die Anreise war sehr lang, da wir in Frankfurt umsteigen mussten und dabei einen Aufenthalt von 4 Stunden hatten. Als wir endlich in Dublin ankamen, gingen wir als erstes in die Jugendherberge, in der wir die erste Nacht schliefen. Den nächsten Tag verbrachten wir damit, Dublin zu erkunden wo wir auch das alte Gefängnis „Kilmainham Gaol“ besichtigten und nachmittags zu unseren Gastfamilien fuhren. Am Montag besichtigten wir das BCC, wo wir vom Schulleiter Mr. Carr begrüßt wurden. Danach besuchten wir mit unseren Austauschpartnern die Kleinstadt Portumna. Ein Tagesausflug nach Galway mit der sportlichen Gruppenaktivität „Pure Skill“ stand am Dienstag auf dem Programm. Der Mittwoch begann mit einem gemeinsamen Besuch des Unterrichts und nachmittags schauten wir die Stadt Nenagh und deren Burg an. Am letzten Tag nahmen wir an einer Surfstunde im Badeort Lahinch Teil und fuhren auf den Cliffs of Moher entlang. Die Rückreise war wieder sehr langwierig, da wir einen langen Aufenthalt in Zürich hatten.

Wir verbrachten eine sehr schöne Zeit mit unseren irischen Austauschpartnern, die leider viel zu schnell verflogen ist und wir hoffen, dass sich in Zukunft wieder so viele Schüler für diesen Austausch begeistern können.

Moritz Schirm und Sebastian Breunig (9A)

(Herr Voss)
CMS-Version 3.4.4 - Webdesign-Gruppe des HCA und Herr Schraml
Valid HTML 4.01 Transitional   CSS ist valide!