Zurück
W- Seminar Biologie zu Besuch in der „Alten Hofapotheke“
 
Heilkräuter und deren Wirkung sind das Rahmenthema des W- Seminars Biologie 2017/2019. Um die Ursprünge der Pharmazie kennen zu lernen, statteten wir am 15.Mai 2018 dem Museum „Alte Hofapotheke“ einen Besuch ab.

Frau Helma Koch, Apothekerin aus Sulzbach- Rosenberg, brachte uns die Geschichte der Pharmazie und den Zusammenhang zwischen Pflanzenheilkunde und der Therapie mit Medikamenten näher.

So waren erste Apotheker früher eigentlich Lageristen, bzw. Gewürzehändler, die Pflanzen sammelten und zum Verkauf anboten. Der Garten der Hofapotheke, den wir besichtigen konnten, lieferte die Zutaten für die in der Apotheke verkauften „Pharmaca“ (= Heilmittel, Zaubermittel, Gift). Dass der Begriff „Gift“ gleichbedeutend ist mit „Heilmittel“ macht die Bedeutung der Aussage „allein die Dosis macht das Gift“ des schweizer Arztes Paracelsus klar. Als ein bekannter oberpfälzer Mediziner ging Dr. Eisenbarth, ein Oberviechtacher, in die Geschichte ein. Er erzielte Heilerfolge als fahrender Wundarzt. Kenntnisse über die medizinische Wirksamkeit von Pflanzen waren vor allen Dingen bei Hebammen weit verbreitet. Aus diesem Grund wurden diese auch bei Geburten zu Rate gezogen.

Heute bekannte Medikamente finden ihren Ursprung in pflanzlichen Wirkstoffen, wie z.B. Acetylsalicylsäure, ein Schmerzmittel: der Wirkstoff Salicylsäure wurde ursprünglich aus der Weide (lat.: salix) gewonnen. Die Inhaltsstoffe von Eibisch und Efeu finden sich heute noch in Hustensaft wieder.

Die Erkenntnis, dass nicht die gesamte Pflanze, sondern nur ganz bestimmte Inhaltsstoffe bei Krankheiten helfen, war der Durchbruch für Medikamente und damit war der Grundstein für die chemische Synthese der Stoffe gelegt.
Der einzige Unterschied zwischen Medikamenten und pflanzenheilkundlichen Mitteln ist, dass pflanzliche Mittel noch weitere Substanzen, wie Ballaststoffe, Flavonoide oder Vitamine enthalten, während Medikamente nur den Wirkstoff selbst beinhalten.

Stadtheimatpfleger Dr. Markus Lommer, dessen Vater Inhaber der Hofapotheke in Sulzbach- Rosenberg war, rundete den informativen Teil des Nachmittags mit einer kurzweilig inszenierten Führung durch das Museum ab.

Vielen Dank an Frau Helma Koch und Herrn Dr. Markus Lommer

Das W- Seminar Biologie mit Seminarleiterin Susanne Merkl

CMS-Version 3.4.4 - Webdesign-Gruppe des HCA und Herr Schraml
Valid HTML 4.01 Transitional   CSS ist valide!