Zurück
Wandertag der Q11 am 25.9.2019
 
Punkt 8 Uhr ging es am Mittwoch, den 25.9.19 los. Mit zwei Bussen fuhr die gesamte Q11 Richtung Regensburg zum Haus der Bayrischen Geschichte, wo wir um circa 9.30 Uhr eintrafen.

Direkt nach der Ankunft starteten unsere Führungen, für die wir in drei Gruppen eingeteilt wurden. Im Laufe des fast neunzigminütigen Rundgangs bekamen wir einen Überblick über die Entwicklungen in Bayern der letzten rund 200 Jahre. Angefangen bei der Herrschaft König Ludwigs über die Entstehung des Freistaats Bayern und die folgenden zwei Weltkriege bis hin zu aktuellen Themen.

Anschließend hatten wir noch gut eineinhalb Stunden Zeit, um selbstständig uns interessierende Bereiche näher anzuschauen. Darunter gab es das Museum der Zukunft mit eventuellen zukünftigen Ausstellungstücken. Es gab jedoch auch viele spannende interaktive Stationen. Zum Beispiel die Simulation einer demokratischen Abstimmung oder die Bestimmung der Herkunft aufgrund des Dialekts. Danach begann die Heimfahrt zum Gymnasium, wo für uns der Wandertag um 13.45 Uhr endete.

Sophia Pürner, Q11

(Herr Meidenbauer)
CMS-Version 3.5.1
Valid HTML 4.01 Transitional   CSS ist valide!